Königliche Philharmonie von Flandern

Alice Sara Ott spielt Mozart

Donnerstag, 17.05.2018 - 20:00 Uhr, Kurhaus Wiesbaden

Foto: Alice Sara Ott (c)Jonas Becker

Donnerstag, 17.05.2018 | 20:00 Uhr

Königliche Philharmonie von FlandernAntwerp Symphony Orchestra

Edo de WaartLeitung

Alice Sara OttKlavier

zur Kartenbestellung

Programm

Wolfgang A. Mozart - Klavierkonzert Nr. 13 C-Dur KV 415

Gustav Mahler - Symphonie Nr. 5 cis-moll

Mahlers großartige 5. Symphonie zum Saisonabschluss

Edo de Waart ist mit Bernard Haitink der bedeutendste niederländische Dirigent, wird weltweit für seine Mahler-Interpretationen gerühmt. Mit der Königlichen Philharmonie von Flandern führt er nun das Spitzenorchester Belgiens wieder einmal nach Wiesbaden. Mit Mahlers unvergleichlicher großen Fünften wollen wir denn auch die Jubiläumssaison beschließen, großartiger geht es nicht!
Am Klavier hören wir mit Alice Sara Ott eine der Senkrechtstarterinnen des Konzertlebens. Seit ihrem Einspringen für Lang Lang in London hat sie eine steile Karriere gemacht und wurde sofort Exklusiv-Künstlerin der Deutschen Grammophon und erobert inzwischen die Top-Podien der Welt. Als sie 2015 in der Hollywood Bowl spielte, berichtete die Los Angeles Times: „Die Menge liebte sie.“

Karten bestellen

Einzelkarten für Königliche Philharmonie von Flandern am Donnerstag, 17.05.2018

Preiskategorie 1 60,00
Preiskategorie 2 56,00
Preiskategorie 3 52,00
Preiskategorie 4 45,00
Preiskategorie 5 39,00
Preiskategorie 6 16,00
zur Kartenbestellung
**die Karten der 6. Kategorie sind ohne Sicht auf die Bühne.
*zzgl. 1,00 € Systemgebühr pro Karte.