Konzertabsage 28.3.2020

Das Konzert am 28.3.2020 ist aufgrund des Verbotserlasses der Stadt Wiesbaden für Veranstaltungen mit mehr als 150 Teilnehmern abgesagt.
Es gibt keinen Ersatztermin!
Bereits erworbene Karten müssen an den Stellen zurückgegeben werden, an denen Sie erworben wurden.
Kunden, die direkt bei uns Karten erworben haben, schreiben wir persönlich per Mail oder Brief an. Sie erhalten automatisch den Kartenpreis oder den anteiligen Abonnementpreis auf das Konto rückerstattet, von dem aus Sie Ihre Rechnung beglichen haben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich die Rückabwicklung über 4 Wochen hinziehen kann.
Das letzte Saisonkonzert am 24.4. ist von dem Verbotserlass bisher nicht betroffen. Der Erlass des Hessischen Sozialministeriums verbietet Veranstaltungen bis zum 19.4.2020. Es ist jedoch zu befürchten, dass auch hier noch Neuerungen kommuniziert werden. Wir halten Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden, wenn es Änderungen geben sollte.
Vielen Dank für Ihre Geduld und bitten um Verständnis, dass wir in dieser außergewöhnlichen Situation keine längerfristigen Auskünfte geben können.